Know How Sharing für sozialdemokratische Webmaster

02.02.2016 in WebsoziCMS

In eigener Sache: Umzug der Seiten mit WebSoziCMS

 

In den letzten Tagen sind über 3.000 Internetseiten, welche mit dem WebSoziCMS realisiert sind, auf einen neuen Server umgezogen.

Dieser ermöglicht nun neue Sicherheit und einen schnelleren Aufruf der Internetseiten.

Dadurch ist die Erreichbarkeit der SPD Seiten nur noch über eine echte Domain in der Form wie z.B. www.spd-xyz.de möglich. Bitte beachtet dies auch bei Eurem Login in den Adminbereich.

Diesen erreicht ihr nur noch über http://www.spd-xyz.de/?mod=admin - die Variante mit sozi.info funktionert nicht mehr.

 

28.12.2015 in Presse

WebSozis Seite des IV. Quartals 2015 - MdB Ulla Schulte

 

Bunte Seite im schwarzen Land

Ursula Schulte ist Bundestagsabgeordnete im schwarzen Münsterland. Ihre Homepage www.ulla-schulte.de ist dafür umso bunter und fröhlicher. Sie informiert ständig über aktuelle Themen aus dem Bundestag und dem Wahlkreis vor Ort.

Aktuelle Highlights sind ein Adventskalender mit Gedanken zum 25. Geburtstag der Internationalen Kinderrechte und ein Fotowettbewerb zum Mitmachen rund um die schönsten Orte im Wahlkreis von Ursula Schulte in Borken. Dabei winkt dem Sieger als attraktiver Gewinn eine viertägige Fahrt nach Berlin.

Gern verleihen die über 3.000 WebSozis den Ehrenpreis "WebSozis-Seite des IV. Quartals 2015 an www.ulla-schulte.de.

 

03.10.2015 in Presse

WebSozis Seite des III. Quartals 2015 - SPD Ortsverein Birkach-Plieningen

 
WebSozis Seite des III. Quartals 2015

Von den Fildern ins Web

Der SPD Ortsverein Birkach-Plieningen von den Fildern ist mit seinem Internetauftritt bei den aktuellen Themen vor Ort dabei.

So geht die Auszeichnung "WebSozisSeite des III. Quartals 2015" nach Baden-Württemberg für die Homepage http://spd-birkach-plieningen.de/ die von Baran Kücük betreut wird. So weisen die Genossen auf aktuelle Beschlüsse im Bezirksbeirat hin, stellen ihre Ziele im Bezirksbeirat vor und haben schon Schwung für die Landtagswahl 2016 aufgenommen, damit die SPD weiterhin Regierungspartei bleibt.

Die über 3.000 WebSozis wünschen für die Homepage und die anstehenden Wahlen viel Erfolg.

 

30.07.2015 in Soziserver

Geburtstag

 

Am 25. Juli konnte der Soziserver ein kleines Jubiläum feiern. Genau vor 12 Jahren ist er erstmals ans Netz gegangen.

Auf dem Soziserver läuft nicht nur diese Seite, sondern auch die über 3.000 Homepages zahlreicher SPD-Gliederungen und SPD-Mandatsträgern, welche mit dem WebSoziCMS ein ehrenamtlich entwickeltes CMS nutzen. Über den Soziserver laufen aber auch etliche SPD-Seiten, welche auf andere Art und Weise Inhalte im Internet präsentieren. 

 

14.04.2015 in Presse

WebSozis Seite des I. Quartals 2015 - SPD Fraktion Rathaus Stuttgart

 

Nicht nur im Rathaus, auch im Internet: Für Stuttgart.

Ein Musterbeispiel für einen gelungenen Internet-Auftritt, so finden die WebSozis, stellt die Webseite http://www.spd-rathaus-stuttgart.de der SPD-Fraktion im Stuttgarter Rathaus dar. Es werden die Mitglieder der Fraktion mit ihren vollständigen Kontaktdaten, die Besetzung der Ausschüsse und sonstigen Gremien der Stadt durch die SPD, die Anträge der SPD-Fraktion im Stadtrat und die Pressemitteilungen der Fraktion vorgestellt.

Der interessierte Besucher der Seite wird hier umfassend über die Arbeit und den Einsatz der Genossinen und Genossen für Stuttgart informiert. Eine Besonderheit der Seite ist die wöchentliche Kolumne des Fraktionsvorsitzenden. Unter dem Titel "Körner am Montag" kommentiert Martin Körner Themen und Veranstaltungen der vergangenen Woche aus seiner persönlichen Sicht. Wie es sich für eine zeitgemäße Internetpräsenz gehört, ist die Stadtratsfraktion natürlich auch auf Facebook präsent.

Die WebSozis würdigen deshalb die Homepage der Stuttgarter Stadtratsfraktion http://www.spd-rathaus-stuttgart.de mit dem Award "WebSozisSeite des I.Quartals 2015" und wünschen weiterhin viel Erfolg mit dem Internetauftritt.

 

24.03.2015 in Presse

Forumsanmeldung mit Besonderheit

 

Die WebSozis konnten am 24.03.2015 mit einem SPD-Mitglied aus Uetersen das 3.333 registrierte Mitglied im Forum begrüßen.

Das Forum bietet Know-How-Sharing rund um die Webseiten der SPD Gliederungen an. Sei es Bildbearbeitung, Layout einer Webseite oder Technikfragen zum WebSozisCMS, Wordpress oder anderem CMS-Systemen.

Die aktive Community konnte bisher in fast allen Fällen weiterhelfen.

 

18.08.2014 in Presse

Trauer um Nobbi

 

Er war einer der Gründer der WebSozis vor über 11 Jahren und bis zum Ende ein Sozialdemokrat, der sich zwar oft über so manche Entscheidung geärgert hat, aber seiner SPD und ihren Ideale und Zielen immer treu geblieben ist.

Norbert Müschen aus Goch war stolz auf "sein Kind" und das was daraus geworden ist. Ein Ideen- und Austauschforum für SPD-Mitglieder rund um die Internetpräsenz der SPD-Ortsvereine und den Anstoß für ein äußerst erfolgreiches und weiterhin ehrenamtlich betriebenes System für Internetseiten. Angemeldet sind im Forum über 3.000 Mitglieder und auch das WebSoziCMS wird von über 3.200 Gliederung für ihren Internetauftritt genutzt.

Bekannt war unser GochNosse, wie Nobbi von vielen seiner Freunde auch genannt wurde, zahlreichen SPDlern auch von den WebSozis-Infoständen auf diversen Parteitagen in NRW und auf Bundesebene.

Norbert hatte vor wenigen Wochen die Diagnose "an Leukämie erkrankt" erhalten und, Internetfan wie er war, seinen Freundeskreis regelmäßig aus dem Krankenhaus auf Facebook über den aktuellen Behandlungsstand informiert. Letzte Berichte hatten Hoffnung auf eine vollständige Genesung gemacht. Leider ist er mit 54 Jahren viel zu zeitig gegangen.

Die WebSozis behalten ihn in Erinnerung und freuen sich über seine Berichte von oben, wenn endlich die DSL-Leitung in den Himmel steht.

 

17.08.2014 in Presse

WebSozis Seite des Monats August 2014 - SPD Straelen

 

SPD Straelen feiert im August
 
Mit der geschätzten Auszeichnung WebSozis-Seite des Monats wurde der Internetauftritt des SPD Ortsvereins Straelen im August 2014 ausgezeichnet. Die Genossen in der Stadt im Landkreis Kleve stellen ihre Arbeit in Ortsverein und Stadtrat regelmäßig vor.
 
Auch bietet der Menüpunkt "Das waren die Jahre" mit seinen Jahresrückblicken eine umfangreiche Sicht auf die Arbeit in über zehn Jahren. Dies bietet dem interessierten Besucher umfangreichen Lesestoff. Mit seinem ansprechenden Titelbild bieten die Genossen auf www.spd-straelen.de einen netten Eindruck der Stadt an.
 
Nicht unerwähnt soll die Aktion "Bäume für Straelen" bleiben, die natürlich auch hervorragend dokumentiert ist.
 
Die WebSozis gratulieren zum Ehrenpreis und wünschen für die weitere Arbeit den Straelenern Genossen viel Erfolg.

 

Farbe bekennen - Mitglied werden!

Online Mitglied werden

 

Mitgliedernetz SPD

Mitmachen bei der SPD

 

Unser Herzstück

Direkt zum Forum  oder neu Registrierung 

 

 

Dröscher-Preis

Wilhelm-Dröscher-Preis

 

Wichtige Links

websozicms.de, Einfach online.

soziserver.de, Hosting von Sozis für Sozis.

websozis.ch - für SPS-Webmaster.

 

Aktuelle Nachrichten

Anlässlich des Jahrestages der Unterzeichnung der Römischen Verträge erklärt das Präsidium der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands: Europa ist eine einzigartige Idee von einem freien, gerechten und solidarischen Zusammenleben der Menschen und Nationen. Einem Zusammenleben, das auf Partnerschaft und gegenseitigem Respekt beruht. Und auf der Überzeugung, gemeinsam ein besseres Leben für die Menschen in Europa schaffen zu

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann erinnert an die Rede des Vorsitzenden der SPD-Reichstagsfraktion, Otto Wels, vor 84 Jahren und den Mut der 94 SPD-Abgeordneten, gegen das Ermächtigungsgesetz der Nazis zu stimmen. Auch heute seien Zivilcourage und Haltung notwendig, mit der die "oft schweigende, demokratisch gesinnte Mehrheit die laute, radikale Minderheit in die Schranken weisen muss." Zum vollständigen Beitrag auf spdfraktion.de

Das 100-Tage-Programm von Spitzenkandidatin Anke Rehlinger Bereits in den ersten 100 Tagen als Ministerpräsidentin wird Anke Rehlinger die Weichen für die kommenden fünf Jahre stellen: Mit voller Kraft startet ihre Regierung in Richtung Gerechtigkeit. Die SaarSPD hat viel vor, deshalb will sie auch keine Zeit verlieren, sondern die Herausforderungen anpacken, um das Saarland und seine Menschen voranzubringen. Für

"Demokratie braucht Mut" Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Nazi-Vergleiche des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdogan zurückgewiesen und die Freilassung des Journalisten Deniz Yücel gefordert. In seiner Antrittsrede rief Steinmeier am Mittwoch die Deutschen auf, "mutig für die Demokratie zu streiten, wenn sie heute weltweit angefochten wird". weiterlesen auf spd.de

Gerechtigkeit für die Opfer Schwulen Männern wurde auch in der Bundesrepublik Unrecht angetan. Bis 1994 verurteilten Gerichte sie wegen der Liebe zu einem anderen Mann. Leben wurden zerstört, Karrieren ruiniert. Bis heute gelten sie als Vorbestraft. Nachkriegsdeutschland hatte den von den Nazis verschärften Paragrafen 175 übernommen und auch angewendet. Jetzt hat Justizminister Heiko Maas die

19.03.2017 19:25
Rede von Martin Schulz.
Rede von Martin Schulz beim SPD-Parteitag am 19. März 2017 Hier bei YouTube

19.03.2017 19:19
100 % Gerechtigkeit.
Jubel der über 3.500 Delegierten und Gäste auf dem Berliner Parteitag - die Stimmung ist auf Betriebstemperatur: Jetzt geht?s los! Martin Schulz ist neuer Parteichef und Kanzlerkandidat der SPD. Der Wahlkampf ist eröffnet. Mit 100 Prozent wählten ihn die Delegierten zum neuen Vorsitzenden. weiterlesen auf spd.de

 
Besucher:13022963
Heute:110
Online:3